Leistungen


FANGO - EINE INTENSIVE WÄRMEANWENDUNG

Fango ist eine spezielle Form der Wärmetherapie.  Der flüssige Fango (Mineralschlamm) wird auf eine Form gegossen und auf  50 Grad abgekühlt.  Anschließend wird die warme, weiche Masse für 20 Minuten auf die betroffenen, schmerzenden oder verspannten Körperstellen aufgelegt.
Durch die lange, intensive Wärme wird die Durchblutung im Körper angeregt, die Muskulatur entspannt und das Immunsystem gestärkt.
Chronische Schulter- Nackenbeschwerden, Rückenschmerzen oder Gelenkbeschwerden können durch die intensive, tiefwirkende Wärme des Fangos gelindert werden.
Die Fangopackung wird in der Regel vor einer Massage, Manuellen Therapie oder Physiotherapie angewendet und bereitet den Körper bzw. die Muskulatur optimal für die weitere Behandlung vor.
Gerne können Sie unsere Fangopackungen auch als Entspannung und Auszeit insbesondere im Winter genießen.
Unser Angebot finden Sie unter Wellness und Präventionsleistungen.